TEP -Revisionsrisiko bei jüngeren Patienten höher

TEP -Revisionsrisiko bei jüngeren Patienten höher

Während bei über 70-jährigen das Risiko für eine Revision nach Knie- oder Hüft TEP bei ca. 5 Prozent liegt, ist es bei unter 70- Jährigen deutlich höher und steigt mit niedrigerem Alter bis auf 35 Prozent an. Die im Lancet erschienene Studie widerspricht damit den aktuellen Trend, Knie- oder Hüft-TEP häufiger und früher einzusetzen.

Quelle: doi:10.1016/S0140-6736(17)30059-4

 

Leave a Comment

Name*

Email* (never published)

Website