Der Highlander Radmarathon

Der Highlander Radmarathon

Vorarlberg von der härtesten und schönsten Seite

Sonntag, 09. August 2015 – Start: 7.00 Uhr

187 km und 4.040 Höhenmeter, 8.35 Stunden auf dem Rad. Sonne und strahlend blauer Himmel. Zutaten, die den Highlander-Radmarathon – am 09. August 2015 – zu dem machten, was er ist. Eine persönliche Herausforderung zusammen mit 1300 Starterinnen und Startern!

Ganz Vorarlberg erkunden

Nach dem Start in Hohenems, mitten im Rheintal, führte die Strecke über das Bödele in den Bregenzerwald. Über Schwarzenberg ging es Richtung Hochtannberg (1.705 Höhenmeter) und weiter zum Flexenpass am Arlberg, mit 1.810 Höhenmeter die Spitze des Highlanders, nach einer rasanten Abfahrt führte die Strecke über Bludenz Richtung Faschinajoch (1.513) und das Furkajoch (1.760) zurück nach Hohenems. 187 km und 4.040 Höhenmeter sind zum Schluss absolviert.

Wir danken Frank Behnke für das Sponsoring und für die schweißtreibende Unterstützung!

Hanspeter Meyer mit Team

 

Highlaender1

 

Leave a Comment

Name*

Email* (never published)

Website